Eckbank für Küche oder Esszimmer

Eine gemütliche und immer häufiger genommene Variante der Esszimmerkombination ist eine solche mit einer Eckbank. Durch die geschlossene Optik wird eine spezielle, gemütliche Atmosphäre erzeugt. Eckbänke eignen sich aber nicht nur für Esszimmer, sondern auch auch für viele Küchen bzw. Wohnküchen. Eckbänke sind, ebenso wie Esszimmerstühle, fast immer in Kombination mit einem Tisch erhältlich.

Eckbank als praktisch-kompakte Alternative

Farbliche Akzente lassen sich durch helle, freundliche Holzfarben setzen, dunklere Hölzer steigern die Gemütlichkeit. Viele der gängigen Modelle verfügen zudem über eine farblich gestaltete Rückenlehne. Dazu wird häufig die Lehne mit Schaumstoff bespannt und mit einem Stoff überzogen. Passend dazu ist auch die Sitzfläche weich gepolstert und mit demselben Stoff überzogen. So werden eine einheitliche Optik und gleichzeitig hoher Sitzkomfort erzielt. Wird keine Rückenlehnenpolsterung gewünscht, lässt sich die Lehne auch durch Holzintarsien oder Fräsungen verzieren und optisch hervorheben.

Einfache Muster für kleine Esszimmer

Schlichte, einfache Muster wirken beruhigend und passen bevorzugt in kleinere Räume. Bei moderneren Versionen dieser Eckbankvariante wird vermehrt auf offenes Design geachtet. Hierbei wird die Rückbank häufig nur durch einzelne, in Mustern angebrachte Holzstäbe aufgebaut, wodurch das gesamte Esszimmer offener wirkt. Die klassischen Eckbänke verfügen zudem häufig über eine klappbare Sitzfläche, unter welcher ein kleiner Stauraum zu finden ist. Hier lassen sich problemlos Tischdecken, Platzsets und weitere Alltagsgegenstände verstauen.

Die Eckbänke verfügen meist über ausreichend Platz für bis zu vier Personen, wobei es auch kleinere Varianten auf dem Markt gibt.

Im Gegensatz zu den klassischen, weit bekannten Eckbank-Modellen in Form einer halbrunden Ecke finden sich heutzutage vermehrt schlichte, aber stilvolle Möbelstücke in den Esszimmern wieder. In schlichten, hellen Tönen gehaltene Lederbänke überzeugen durch ihre Einfachheit und hohen Komfort. Sie passen nahezu in jeden Raum und erzeugen durch ihre Schlichtheit ein offenes und freundliches Raumklima.

Eckbank günstig kaufen

SixBros. Eckbankgruppe Rusica, komplette Essecke, Esstisch mit Tisch u...

SixBros. Eckbankgruppe Rusica, komplette Essecke, Esstisch mit Tisch u...
  • KLASSIKER: Die moderne Sitzecke aus massiven Kieferholz und der rustikalen Bauweise ist durch ihre traditionelle formschöne Optik ideal für Wohnbereiche im Landhausstil.
  • STAURAUM: Unter der Sitzfläche der Eckbank befinden sich Truhenfächer, die für praktischen Stauraum verwendet werden können. So lässt sich Tischzubehör simpel verstauen.HOCHWERTIG: Eine gute Verarbeitung und hochwertiges, massives Kiefernholz sorgen für langfristige Freude der Tischgruppe. Die robuste Verarbeitung verleiht zudem eine besondere Stabilität.
  • HOCHWERTIG: Eine gute Verarbeitung und hochwertiges, massives Kiefernholz sorgen für langfristige Freude der Tischgruppe. Die robuste Verarbeitung verleiht zudem eine besondere Stabilität.
zum AngebotPreis: 300,00 €

Eckbank Taina LEB, Kunstleder Schwarz, Gestell aus Holz, langer Schenk...

Eckbank Taina LEB, Kunstleder Schwarz, Gestell aus Holz, langer Schenk...
  • moderne Eckbank
  • Sitzmöbel mit Gestell aus Holz gepolstert
  • komlett in schwarzem Kunstleder
zum AngebotPreis: 179,90 €

Produktübersicht


Komfortable Eckbänke mit Armlehnen

Wichtig ist, dass auch bei der Eckbank auf Sitzkomfort geachtet wird. Armlehnen können an einer oder an beiden Seiten angebracht werden, wodurch der Komfort deutlich angehoben wird. In erster Linie sollte jedoch das Augenmerk auf die Sitzfläche gelegt werden. Eine bequeme Polsterung ist unabdingbar, da gerade eine Eckbank zum Verweilen einlädt und nicht nur für kurze Mahlzeiten, sondern auch für längere Abende genutzt wird. Durch den häufig unter der Sitzfläche angebrachten Stauraum fällt die Polsterung oftmals geringer aus, kann aber durch zusätzlich aufgelegte Kissen erweitert werden.

Wichtig ist der Standort der Eckbank. Sie sollte von beiden Seiten frei erreichbar sein, um unnötige Enge zu vermeiden. Ideal steht sie in einer Ecke des Raumes, welche durch Fenster oder geschickt angebrachte Beleuchtungselemente erhellt wird. Auch geschmackvoll über der Bank angebrachte Accessoires können das Gesamtbild abrunden. Durch die Eckbank ist die gesamte Esstischgruppe an ihrem Standort gebunden, was allerdings bezüglich der Raumaufteilung und dem praktischen Nutzen keinerlei Nachteile hat, denn gegenteilig wirkt der Raum eher durch die optimal gewählten Möbelstellflächen ruhiger und beständiger.