Küchenmöbel und praktische Einbauküchen

Jeder Mensch steht wohl mindestens einmal im Leben vor der schweren Aufgabe seine Küche neu einzurichten. So zum Beispiel in der ersten eigenen Wohnung oder auch im eigenen Haus. Doch gerade die Wahl der richtigen und individuell passenden Küchenmöbel gestaltet sich oftmals gar nicht so einfach.

Schöne große Einbauküche im Holz-Look

Es gibt eine Vielzahl an wichtigen Aspekten zu beachten und bereits im Vorfeld der Planungen stehen bereits sehr viele Gedanken und Entscheidungen. In erster Linie sind zwar praktische Lösungen gefragt, Design und Ästhetik haben aber dennoch einen enstprechend hohen Stellenwert, vor allem wenn genügend Platz und ein entsprechendes Budget diesen Kriterien entgegenkommen.

Mit vielen Entscheidungen zur traumhaften Küche

Gerade in der Küche ist es wichtig, dass sie funktional eingerichtet ist und möglichst viel Stauraum mit sich bringt. Auch die Wahl der Elektrogeräte ist nicht weniger entscheidend, da sie mit in die Küchenzeile integriert werden müssen und das Kochen für die Familie, für Freunde oder auch für sich alleine möglichst einfach machen.

Doch neben dieser Entscheidung der Funktionalität müssen die Küchenschränke ebenfalls in Farbe, Form und Gestaltung, den individuellen Wünschen und Vorstellungen seiner Bewohner entsprechen. Nicht selten ist gerade die Küche der Hauptaufenthaltsort in einer Wohnung oder in einem Haus. All das unter einen Hut zu bekommen, gestaltet sich oftmals schwieriger als eigentlich ursprünglich gedacht. Doch so wie es für jedes Problem eine Lösung gibt, gibt es auch für jeden Menschen, für jede Familie die richtige Kücheneinrichtung.

Einbauküchen und Küchenzeilen

Die beliebteste und sehr praktische Form der Kücheneinrichtung ist wohl die klassische Einbauküche, bzw. Küchenzeile oder auch Küchenblock genannt. Sie wird optimal an die Größe des jeweiligen Raums angepasst und besteht aus Arbeitsplatte, Schubladen, Küchenschränken, Staufächern, Spülbecken und Spülunterschrank. Zudem kann sie wahlweise mit Küchengeräten wie Herd, Kühlschrank, Backofen und Spülautomat ausgestattet werden. Klare Vorteile der Einbauküche ist das durchgängige, aufeinander abgestimmte Design sowie die platzsparende bauweise, die dennoch jede Menge Stauraum bietet.

Produktübersicht

Man unterscheidet zwischen größeren Eckvarianten, die sich im 90°-Winkel über zwei (L-Form) oder gar drei Wände (U-Form) erstrecken und kleinere Varianten, die nur  für nur eine Wand ausgelegt sind. Weitere Infos zu Einbauküchen >>

Der Küchenprofi hilft weiter

Die meisten Personen schauen zuerst im Internet, um sich dort über die verschiedenen Varianten von Küchenausstattungen zu informieren und sich ebenfalls auch inspirieren zu lassen.

Doch gerade vor dem Hintergrund der schier unendlichen Möglichkeiten und gerade auch wegen der Individualität der eigenen Küche, in Bezug auf Maße und Schnittfläche, empfiehlt es sich immer einen Küchenprofi in Form eines Geschäftes, das Einbauküchen oder auch Singleküchen anbietet, aufzusuchen. Dieser hat die Möglichkeit anhand der jeweiligen Maße des Raumes und der Vorstellungen, zusammen mit dem Kunden am Computer die Wunschküche zu planen. Doch hierfür ist vorher ein genaues Ausmessen des Raumes und vor allem auch die Wahl der gewünschten Küche erforderlich.

Da gerade die Küchenmöbel in der Regel nicht alle fünf Jahre neu eingekauft werden, liegt hier wohl die schwierigste Entscheidung. Sie sollen gefallen, funktional sein, Platz für sämtliche Elektrogeräte bieten und auch in fünf bis zehn Jahren noch modisch schick und den eigenen Vorstellungen entsprechen.

Grenzenlose Möglichkeiten

Die Planung der Küche beginnt bereits mit der Entscheidung wie die Küchenmöbel angeordnet sein sollen. Hier gibt es die Möglichkeit der freistehenden Kochinsel oder auch die traditionelle Küchenzeile, in die alle Elektrogeräte integriert sind. Auch der Kühlschrank kann als Schrank mit in die Zeile eingebaut sein, aber bei Bedarf und nach eigener Vorstellung freistehend.

Viele Menschen wünschen sich einen Backofen, der in eher mittig eingebaut ist, sodass das Hineinschieben und Herausholen der zubereiteten Gerichte einfacher und unkomplizierter ist.

Gerade beim Einbau der Küchengeräte gibt es unheimlich viele Möglichkeiten und jeder einzelne kann seiner Phantasie und seinen Wünschen freien Lauf lassen. Beim Kauf der Möbel für die Küche sollte in jedem Fall beachtet werden, dass ein Fachmann in einem Fachgeschäft zu Rate gezogen werden sollte, damit das Endergebnis am Schluss genau den Anforderungen und individuellen Wünschen des Käufers entspricht.