Wandfarbe zum Wohnung streichen

Eine Wandfarbe ist eine relativ dickflüssige Farbe, die aus einer chemischen Dispersion aus Lösungsmitteln, Bindemitteln und Pigmenten sowie mitunter aus verschiedenen Zusatzstoffen besteht. Daher wird die Wandfarbe häufig auch als Dispersionsfarbe bezeichnet.

 Wandfarben zum einrichten, renovieren und dekorieren

Verschiedene Arten von Wandfarben

Die meisten heutzutage im Handel erhältlichen Anstrichfarben sind Kunstharzdispersionsfarben oder Acrylfarben. Neben den chemischen Farben existieren des Weiteren Naturdispersionsfarben, die auf der Verwendung von Pflanzenölen basieren. Davon abgesehen, sind Kunstharzdispersionsfarben im Allgemeinen umweltverträglich.

Umweltbewusste Wandfarbe wählen

Beim Kauf sollte man darauf achten, dass die Packung mit dem Blauen Engel gekennzeichnet ist. In diesem Fall ist davon auszugehen, dass keine flüchtigen Stoffe in die Raumluft abgegeben werden. Wandfarben bestehen in der Regel auf Kunstharz und sind daher wasserlöslich und abwaschbar. Nach einer entsprechenden Trocknungszeit sind die Wandfarben hingegen wasserfest. Weiße Dispersionsfarben können mit einer speziellen Abtönfarbe in jede gewünschten Farbe eingefärbt werden.

Wandfarbe online einkaufen

SCHÖNER WOHNEN FARBE Innenfarbe Polarweiß 10L scheuerbeständig 10 l...

SCHÖNER WOHNEN FARBE Innenfarbe Polarweiß 10L scheuerbeständig 10 l...
  • extreme Deckkraft
  • hohe Ergiebigkeit
  • perfekte Oberflächen
zum AngebotPreis: 42,99 €statt 46,86 €

Caparol Capa DIN 12,500 L Wandfarben

Caparol Capa DIN 12,500 L Wandfarben
  • stumpfmatt (nach DIN EN 13 300)
  • weiß
  • Nassabrieb Klasse 3, entspricht waschbeständig nach DIN 53778
zum AngebotPreis: 31,95 €statt 33,45 €

Alpina Innenfarbe, universelle Wandfarbe, 10 Liter, weiß, matt

Alpina Innenfarbe, universelle Wandfarbe, 10 Liter, weiß, matt
  • 10 Liter
  • Universelle Wand- & Deckenfarbe
  • weiß, matt
zum AngebotPreis: 26,90 €

ExtremWeiß, extrem hochwertige Wandfarbe, Deckkraftklasse 1, Premium ...

ExtremWeiß, extrem hochwertige Wandfarbe, Deckkraftklasse 1, Premium ...
  • Extrem hochwertige matte weiße Wandfarbe in Premium Qualität für ein perfektes Anstrichergebnis
  • Sehr hohe Deckkraft (Deckvermögen Klasse 1, Nassabrieb Klasse 1) - So können Sie oft schon im ersten Anstrich auch farbige Wände überstreichen
  • Sehr ergiebig (7 m²/Liter), tropfgehemmt und spritzarm und damit sehr leicht zu verarbeiten, für ein optimales Ergebnis empfehlen wir die Verwendung von hochwertigem Werkzeug wie z.B. unserem Profi Renovierungsset (Artikel Nr. B01H1QL55O)
zum AngebotPreis: 49,99 €

Produktübersicht


Möglichkeiten für Wandfarben

Im Rahmen der Renovierung, aber auch zum Zweck der Dekoration lässt sich Wandfarbe sehr vielseitig einsetzen. Wandfarben sind daher ein geeignetes Mittel, um den Wohnraum den individuellen Vorstellungen entsprechend auf eine vollkommen einzigartige Weise zu gestalten oder eine gewünschte Stimmung zu erzeugen. So besteht zum Beispiel die Möglichkeit, durch eine entsprechende Wandmalerei den mediterranen Flair zu imitieren. Hierzu wird die zu behandelnde Fläche vorerst mit einer Wandfarbe in einem beliebigen Pastellton, zum Beispiel in Gelb oder Blassorange ganzflächig mit einem breiten Anstrichpinsel bemalt.

Motive mit Wandfarbe aufmalen

Ist die Wandfarbe getrocknet, so können die Konturen eines beliebigen Motivs, zum Beispiel einer Zypresse, einer Säule oder eines Orangenbaums mit einer Kreide vorgezeichnet werden. Da dies nicht allen Menschen leicht fällt, gibt es im Handel spezielle Wandschablonen, die das Skizzieren wesentlich erleichtern. Im Anschluss daran wird das Motiv mit speziellen Wandfarben ausgemalt.

Acrylfarben zur Aufwertung

Zum Verschönern der Wände können insbesondere zur Ausarbeitung der Details für den Innenraum auch Acrylfarben verwendet werden, die im Bastelgeschäft in einer besonders großen Farbenvielfalt sowie in kleineren Größen erhältlich sind. Wie die Wandfarben lassen sich auch diese Bastelfarben sehr gut mit Wasser mischen und besitzen diesbezüglich ähnliche Eigenschaften. Die Acrylfarben sind nach einer Trocknungszeit von einigen Stunden wischfest und nach etwa einem Tag wasserfest.

Wandschablonen verwenden

Da viele Menschen nicht über die nötige Kompetenz verfügen, das gewünschte Motiv freihand auf die Wand zu malen, sind im Handel spezielle Wandschablonen erhältlich, die dem Dekorateur auf eine simple Weise ermöglichen, den Wohnraum mit fantastischen Malereien zu verschönen. Die Schablonen sind in unterschiedlichen Motiven erhältlich, bestehen zumeist aus einer selbstklebenden Folie und lassen sich daher leicht an der Wand anbringen.

Übergänge sauber umsetzen

Des Weiteren lassen sich auch Farbverläufe mit der Wandfarbe sehr leicht realisieren. Um die Farbübergänge möglichst fließend zu gestalten, müssen die noch feuchten Farben mit einem breiten, weichen Anstrichpinsel sorgfältig verstrichen werden. Insbesondere für die Gestaltung von Kinderzimmern hat sich diese Methode bestens bewährt. So lassen sich nicht nur Verläufe zwischen zwei verschiedenen Farben darstellen, sondern auch zwischen mehreren. Ein besonders hübsches Ergebnis liefern auch Verläufe in den Spektralfarben des Regenbogens.